Q2.1 Numerische Aerodynamik

Der Fachausschuss

Der Fachausschuss Q2.1 "Numerische Aerodynamik" bündelt Aktivitäten im Bereich Forschung, Entwicklung und Anwendung numerischer Verfahren zur Strömungsberechnung an Luft- und Raumfahrzeugen. In zunehmendem Maße werden dabei auch multi-disziplinäre Zusammenhänge in die Simulation einbezogen. Interessante Themen der aktuellen Entwicklung in diesem Bereich werden im Fachausschuss angesprochen und in Diskussionsrunden und Workshops beleuchtet.

Ziel ist die Forcierung und Unterstützung der Forschungsaktivitäten in den relevanten Einrichtungen in Deutschland, die Stärkung der europäischen Kooperation sowie der Abgleich der Entwicklungsziele mit den Bedürfnissen der industriellen aerodynamischen Entwicklung. Dabei soll der Wissenstransfer zur Nicht-Luftfahrtindutrie verstärkt werden.