DGLR-News Meldung

24.02.2020 - Rubrik: Wirtschaft/Technik, Politik/Gesellschaft

SkyForward, die virtuellen Jobmesse der Luft- und Raumfahrtindustrie, geht in die zweite Runde

Der Bundesverband der Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI) lädt zur zweiten Runde von SkyForward, der virtuellen Jobmesse der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Bild: BDLI

Das Virtual CareerCenter des BDLI bildet in diesem Jahr den virtuellen Auftakt zum CareerCenter der Internationalen Luft- und Raumfahrtaustellung ILA Berlin. Am 07. Mai von 9-19 Uhr können interessierte Kandidaten und Neugierige dieses innovative Messeformat nutzen, um einen Einblick in diese spannende Industrie zu gewinnen und mehr über attraktive Ausbildungsprogramme und aktuelle Jobangebote zu erfahren. Es werden Kandidaten aus folgenden Bereichen gesucht:

  • Ingenieurwesen & Technik
  • IT
  • Naturwissenschaften & Forschung

Das Event findet online statt und ist nach einer kurzen Registrierung kostenfrei und flexibel für alle interessierten Teilnehmer zugänglich. Nach der Registrierung könnt ihr online ein Kurzprofil erstellen und euch an den Messeständen direkt mit Ihren Unterlagen digital bewerben – der Bewerbungsprozess wird auf diese Art so intuitiv und einfach wie möglich gestaltet.

Sei dabei und erhalte virtuell und ortsunabhängig Stellenangebote, die genau auf dein Profil und zu deinen Vorstellungen passen. Egal ob zum Thema zukünftiger Arbeitgeber oder Fragen zu deinem Lebenslauf – Experten aus der Luft- und Raumfahrt stehen dir im Chat zur Seite und vereinbaren erste Termine mit dir. Zusätzlich ist ein Programm mit Vorträgen im Webcast-Format geplant, u. a. zu folgenden Themen: Aktuelle Industrie-Trends und Projekte, Bewerbungsprozesse, Karriereaussichten und viele mehr. Passend zum ILA CareerCenter, das knapp eine Woche später mit der ILA – Internationale Luft- und Raumfahrtaustellung Berlin an den Start geht, werden auf der Messe außerdem Tickets für eine der größten Ausstellungen der Luft- und Raumfahrt verlost.  

Registriere dich dafür schon jetzt unter www.skyforward.de und tausche dich beim Event mit den Austellern aus und lade passendes Material für dich in den virtuellen Messeständen herunter.

Das virtuelle Event lässt sich ganz einfach von zu Hause aus über ein internetfähiges Gerät besuchen.

Save the date:
7. Mai 2020
von 9 bis 19 Uhr

Alle weiteren Informationen zur Anmeldung und den Ausstellern findest du hier:
bit.ly/skyforward2020

Lass dir die Gelegenheit zum virtuellen Austausch nicht entgehen und registriere dich jetzt:
bit.ly/anmeldungskyforward2020

Quelle: https://www.skyfuture.de/?id=581