Stellenangebot - Detail

TUM

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für Lärmanalyse und Lärmoptimierung von unbemannten Flugsystemen

Gesuchter Beruf:Wir suchen für unser Team ab sofort, in Vollzeit, eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für Systemstudien zu vernetzten Operationen von UAVs.
Beschreibung:Über uns
Als Mitglied des Institutes für Luft- und Raumfahrt an der Technischen Universität München beschäftigt sich der Lehrstuhl für Luftfahrtsysteme in Forschung und Lehre mit der Auslegung und der Erprobung von Systemtechnologien bis hin zu vollständig neuen Flugzeugkonzepten. Der verstärkte Einsatz von unbemannten Flugsystemen in kommerziellen Anwendungen fordert eine nachhaltige Reduktion der Lärmemissionen. Die am Lehrstuhl praktizierte Kombination aus Auslegung und Bewertung (numerisch und experimentell) stellt eine hervorragende Plattform für interdisziplinäre Forschung in diesem Forschungsgebiet dar.

Anforderung
Sie haben ein Studium der Ingenieurswissenschaften (Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik) mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und möchten Ihre fachliche und persönliche Entwicklung mit einer Promotion fortsetzen. Sie bringen fundamentales Grundwissen der Fachdisziplinen in der Luftfahrt und Erfahrungen insbesondere in der Lärmanalyse und/oder der Systemtechnik in der Luft- und Raumfahrt mit, im besonderen Erfahrung im Einsatz von Messtechnik ebenso wie sehr gute Programmierkenntnisse (C, C++, Python). Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch kreatives Denken sowie eine zielstrebige, lösungsorientierte und selbständige Arbeitsweise aus. Ein hohes Maß an Engagement und persönlicher Flexibilität, verbunden mit Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Wir bieten
Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD) für eine befristete Vollzeitanstellung. Die Stelle bietet die Gelegenheit zur Promotion. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.

Bewerbung
Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
bis spätestens 23. Juni 2019 per Email oder Post an:
Technische Universität München
Lehrstuhl für Luftfahrtsysteme
Boltzmannstr. 15
85748 Garching bei München
+49 89 289 15981
sekretariat@lls.mw.tum.de

Hinweis
Im Fall der schriftlichen Bewerbung bitten wir Sie, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurücksenden können.
Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.
Arbeitgeber:TUM
Stadt:Garching b. München
Land:Germany
Arbeitszeit:Ganztags
Art der Anstellung:Befristete Anstellung
Details:Datei herunterladenPDF File

zurück