Stellenangebot - Detail

TUHH

Untersuchung von Betriebskonzepten, Geschäftsmodellen und Umwelteinflüssen von Hyperschallflugzeugen

Gesuchter Beruf:Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Beschreibung:Aufgaben
• Analyse des Passagiernutzens von Hyperschallreisen hinsichtlich zeitlicher Aspekte
• Bewertung menschlicher Faktoren wie Toleranz für Beschleunigung/fensterlose Kabinen/Kabinenlärm
• Untersuchung des globalen Passagiermarkts für Hochgeschwindigkeitsflug
• Entwurf von Flugpfaden mithilfe der Simulation sogenannter Schallknallteppiche
• Entwicklung von detaillierten Airline-Geschäftsmodellen
• Berechnung und Optimierung der globalen Emissionsverteilung sowie Bewertung der Klimawirkung

Voraussetzungen:
• Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Master oder Diplom) der Fachrichtungen Luft- und Raumfahrttechnik, Wirtschaftsingenieurwesen mit den Vertiefungsrichtungen Luftfahrttechnik oder Flugzeugsystemtechnik, Verkehrsingenieurwesen, oder Ähnliches.
• Wirtschaftswissenschaftliche Zusatzkenntnisse sind für die erste der beiden Stellen erforderlich
• Kenntnisse der Luftfahrttechnik und Verständnis der Zusammenhänge im Lufttransportsystem
• Programmierkenntnisse, bevorzugt in MATLAB, ergänzend gerne in JAVA oder Python
• Analytische Denkweise und Interesse am interdisziplinärem Arbeiten
• Bereitschaft und Wille zur Anfertigung einer Doktorarbeit
• Fließendes Englisch in Wort und Schrift; gute Deutschkenntnisse bevorzugt
• Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen im In- und Ausland
Arbeitgeber:TUHH
Stadt:Hamburg
Land:Germany
Arbeitszeit:Ganztags
Art der Anstellung:Befristete Anstellung
Details:Datei herunterladenPDF File

zurück