UAV Human factors

Fachausschuss Software Engineering T6.4

Workshop

" UAV Human factors - Führungsaspekte unbemannter Luftfahrzeuge"

14.-15. Februar 2007, Universität der Bundeswehr, Neubiberg

Programm

Begrüßung der Teilnehmer

Prof. Dr.-Ing. Axel Schulte

Institut für Systemdynamik und Flugmechanik (ISF)

Flight Plan for Unmanned Aircraft Systems in NATO -Integration einer zukunftsorientierten

Jens Fehler

JAPCC C4ISTAR

Kognitive Automation in der UAV Führung

Prof. Dr.-Ing. Axel Schulte

Institut für Systemdynamik und Flugmechanik (ISF)

Bedeutung des „Equivalent Level of Safety“ für unbemannte Luftfahrzeuge und Ableitung der Auswirkungen auf den Systementwurf

Keller, Konrad & Reichel

TU Stuttgart

Gegenüberstellung Führung aus dem Cockpit vs. Fernführung eines Luftfahrzeuges – Erfahrung aus dem BARRACUDA Programm

Marc Frattini

EADS Military Air Systems

Welche Konsequenzen hat die Teilautomation der Steuerung eines UAV für den Bediener?

Dr. Heiko Tietze

FGAN

Operateurassistenz und teil-autonome Fähigkeiten als Schlüssel zur Führung mehrerer kooperierender UAVs

Claudia Meitinger, Michael Kriegel & Axel Schulte

Institut für Systemdynamik und Flugmechanik (ISF)

Bodenkontrollstation BARRACUDA – Evolution des Anzeige und Bedienkonzepts

Dr. T. Buro, M. Frattini, H. Neujahr

EADS Military Air Systems

Generische Bodenstation für Aufklärungsaufgaben mit Quattrocoptern

Dipl.-Inform. Sandro Leuchter

Dipl.-Ing. Thomas Partmann

Dr.-Ing. Rainer Schönbein

IITB

Medizinische / flugmedizinische Standards für Bediener von unbemannten Luftfahrzeugen

 

Oberfeldarzt Dr. Lang

Generalarzt der Luftwaffe

Simulation zur Unterstützung bei Einführung und Nutzung von UAVs

Ernst Dobbelstein

CAE

UAV Sensor Suite Demonstrator

Dieter Hoffmann, Norbert Giesemann

EADS Military Air Systems

Konzeption und Erprobung eines Missionsmanagers für den VTOL UAV Demonstrator ARTIS

Prof. Dr.-Ing. Frank Thielecke

DLR- Institut für Flugsystemtechnik

Flugführungskonzept der KZO Drohne

Klaus Wohlers, Dr. Christian Blohm

Rheinmetall Defence Electronics GmbH

Das BARRACUDA FCS - zwischen Autonomie und Mannschaft

Kai Harth

EADS Military Air Systems

Nicht-kooperative und kooperative Lösungen für Sense & Avoid

 

Dr. Martin Arndt

Diehl BGT Defence

Systemansatz für Sense & Avoid in UAVs in nicht-kooperativer Umgebung

Dr. René Knorr, Andreas Lenz

ESG

Verfahren zur autonomen bildgestützten Navigation

N. Schweyer,

LFK

Modellbasierte Bewertung von Aufklärungsprozessen mit UAVs im Spähtrupp

Dipl.-Psych. M. Pioro

FGAN

Steuerung von Micro UAV

 

Andre Franke

EADS

Abgesetzte Sensor-Plattform für polizeiliche Überwachungsaufgaben

Dipl. Phys. Gerhard Wenger

ESG

Neue Konzepte für UAV Daten Link Systeme

Andreas Domann

EADS

Lichtwellenleiterübertragungssysteme für Mikrodrohnen

Dipl.-Ing. Volker Schulze

Autoflug

Bei Bedarf können die Dokumente zu den jeweiligen Vorträgen bei den Obleuten des Fachausschuss angefordert werden.

Danksagungen

Wir danken für die freundliche Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Workshops: