Meldungen

Luft- und Raumfahrt und DGLR-Mitteilungen

Alle 2 Monate erscheint die DGLR-Mitgliederzeitschrift "Luft- und Raumfahrt".

Die Ausgaben der Luft- und Raumfahrt ab 2/2016 sowie die DGLR-Mitteilungen bis 01/2016 sind im Mitgliederbereich abrufbar.

DGLR-Newsletter - InfoRADAR abonnieren

 

Sie sind bereits beim DGLR-Newsletter registriert und möchten Ihr Abonnement kündigen? Klicken Sie hier!

Aktuelle Meldungen

15.11.2018

DGLR ehrt Prof. Volker Liebig mit der Eugen-Sänger-Medaille

Am 14. November 2018 hat die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR) den langjährigen ESA-Direktor für Erdbeobachtungsprogramme Prof. Volker Liebig mit der Eugen-Sänger-Medaille geehrt. Liebig erhielt die Auszeichnung für große Verdienste um die weltraumgestützte Erderkundung, Meteorolo[mehr]

Rubrik: Politik/Gesellschaft, DGLR-Presseservice

15.11.2018

Projektmanagement-Know-how für die Luft- und Raumfahrt – DGLR und GPM schließen Kooperationsvereinbarung

Insbesondere in der Luft- und Raumfahrt sind neue Projekte komplex und risikoreich. Das verlangt nach besonders effizienten Methoden und Prozeduren zur Planung und Überwachung, um Misserfolge zu vermeiden. Kurz: Es verlangt nach einem erfolgreichen Projektmanagement. Am 14. November 2018 haben die D[mehr]

Rubrik: Politik/Gesellschaft, DGLR-Presseservice

15.11.2018

Das ESA-Komitee für Wissenschaftsprogramme (SPC) beschließt die Verlängerung von 10 Wissenschaftsmissionen bis 2022

Das ESA-Wissenschaftsprogrammkomitee beschloss nach eingehender Prüfung der wissenschaftlichen Leistungen und des technischen Zustands die Verlängerung der fünf Missionen Cluster, Gaia, INTEGRAL, Mars Express und XMM-Newton, die unter der Leitung des Wissenschaftsprogramms der ESA stehen. Es bestäti[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

15.11.2018

BelugaXL besucht zum ersten Mal Deutschland

Im Rahmen des Flugtestprogrammes ist die BelugaXL zum ersten Mal am Flughafen Bremen gelandet. Im Airbus-Werk Bremen werden in den nächsten Tagen Be- und Entladungstests für das neue Transportflugzeug stattfinden. Für die BelugaXL wurden u.a. das Rolltor der Verladehalle an die neue Querschnittkontu[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

14.11.2018

Natürliche „Batterien“ machten Mars organisch

Neuer Mechanismus zu Entstehung von organischem Kohlenstoff auf dem „roten Planeten“ entdeckt. „Paradigmenwechsel“ für die Suche nach Leben im All.[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

12.11.2018

#SpaceTalks in ganz Europa - Diskussion mit ESA-Chaf Jan Wörner und Astronaut Thomas Reiter am 24. November am Flughafen Frankfurt

Die ESA gab den Anstoß und Weltraumenthusiasten, Experten und Institutionen in ganz Europa machen begeistert mit. Zum ersten Mal finden im November 2018 die „European Space Talks“ statt und bisher haben sich dafür über 230 Initiativen mit eigenen Veranstaltungsideen angemeldet. Ein Highlight ist der[mehr]

Rubrik: Politik/Gesellschaft

12.11.2018

24 neue Startups für das Airbus BizLab

Airbus hat 24 neue Startup-Unternehmen für sein BizLab ausgewählt. Die Firmen werden am vierten „Accelerator“-Programm teilnehmen – einer Plattform für die Entwicklung von Technologien und Arbeitsweisen, die bisher nicht für den Luft- und Raumfahrtsektor erschlossen wurden.[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

09.11.2018

Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages gibt Mittel für sieben weitere DLR-Institute und Einrichtungen frei

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sitzung am 8. November 2018 63,4 Millionen Euro für den Aufbau von sieben neuen Instituten und Einrichtungen für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), vorbehaltlich der finalen Entscheidung des Deutschen Bundestages zum Hau[mehr]

Rubrik: Politik/Gesellschaft

07.11.2018

Europas dritter polarumlaufender Wettersatellit erfolgreich gestartet

MetOp-C, der dritte Satellit der MetOp-Baureihe, ist an Bord einer Sojus-Trägerrakete von Europas Raumflughafen in Französisch-Guayana aus in den Weltraum gestartet worden, um auch in Zukunft die Übertragung von Wetterdaten aus polaren Umlaufbahnen zu ermöglichen. [mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

06.11.2018

Erste A330-800 absolviert erfolgreich ihren Erstflug

Das erste A330-800-Testflugzeug mit der Seriennummer MSN1888 ist nach seinem erfolgreichen Erstflug von 4 Stunden und 4 Minuten um 14 Uhr 35 Ortszeit auf dem Flughafen Toulouse-Blagnac in Frankreich gelandet. Das Flugzeug – das zweite Mitglied der A330neo-Familie – war mit den neuesten Rolls-Royce T[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

05.11.2018

Dawn schweigt: Das Ende einer erfolgreichen Mission

Eine historische Mission ist beendet: Die NASA-Raumsonde Dawn ist seit dem 31. Oktober verstummt. Am 27. September 2007 war Dawn gestartet, um die Asteroiden Vesta und den Zwergplaneten Ceres zu erforschen, die sich im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter befinden. Mit an Bord befand sich ein [mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

02.11.2018

Airbus liefert erstes Europäisches Servicemodul für das NASA-Raumschiff Orion aus

Airbus wird am 5. November 2018 das erste Europäische Servicemodul (ESM) für das NASA-Raumschiff Orion von seinem deutschen Raumfahrtstandort Bremen ausliefern. Das ESM wird mit einer Antonov-Frachtmaschine zur NASA ins Kennedy Space Center, Florida/USA, geflogen. Damit ist nach vier Jahren Entwickl[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

30.10.2018

LUNA bringt den Mond auf die Erde

Auf dem Gelände des Astronautenzentrums in Köln (EAC) ist eine Anlage geplant, die die Mondoberfläche nachstellen soll. Andreas Diekmann, Projektleiter der ESA für Strategic Planning und Future Development, erklärt, wie die dreiteilige analoge Mondanlage LUNA Europa dabei helfen kann, weiter in den [mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

26.10.2018

Assistenzsystem erleichtert Verbandsflug von bemannten und unbemannten Luftfahrzeugen

Das Fliegen in einer Formation, beispielsweise bei Erkundungsflügen nach Naturkatastrophen, stellt für die Piloten beider Luftfahrzeuge immer eine besondere Herausforderung dar. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) arbeitet an Lösungen, die die Piloten entlasten und so einen Formations[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

25.10.2018

Billigflieger mit breitem Wachstum und leicht steigenden Preisen im Sommer 2018

In der Sommersaison 2018 stagnieren die Preise für günstige Flugtickets mit teils wieder leichten Steigerungen, begleitet durch einen weiter deutlichen Ausbau der Billigflieger in Deutschland. Eurowings und Easyjet erweiterten ihr Netz mit der Übernahme zahlreicher Flugzeuge und Strecken von der ins[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik