Meldungen

Luft- und Raumfahrt und DGLR-Mitteilungen

Alle 2 Monate erscheint die DGLR-Mitgliederzeitschrift "Luft- und Raumfahrt".

Die Ausgaben der Luft- und Raumfahrt ab 2/2016 sowie die DGLR-Mitteilungen bis 01/2016 sind im Mitgliederbereich abrufbar.

DGLR-Newsletter - InfoRADAR abonnieren

 

Sie sind bereits beim DGLR-Newsletter registriert und möchten Ihr Abonnement kündigen? Klicken Sie hier!

Aktuelle Meldungen

18.06.2019

Mit europäischen Recycling-Raketen zu mehr Nachhaltigkeit in der Raumfahrt

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und fünf europäische Unternehmen haben sich im Projekt RETALT (RETro Propulsion Assisted Landing Technologies) zusammengeschlossen, um gemeinsam die Erforschung und Entwicklung von Schlüsseltechnologien für rückwärtslandende Raketen voranzutreiben. [mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

18.06.2019

eROSITA - die Jagd nach der Dunklen Energie beginnt

Am 21. Juni 2019 wird die Raumsonde Spektrum-Röntgen-Gamma (SRG) von der kasachischen Steppe aus zu einer spannenden Reise aufbrechen. Eine Proton-Rakete bringt die Raumsonde vom Kosmodrom Baikonur mit dem deutschen Röntgenteleskop eROSITA und seinem russischen Partnerinstrument ART-XC zu ihrem 1,5 [mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

18.06.2019

Siemens verkauft Geschäft mit elektrischen Flugzeug-Antrieben an Rolls-Royce

Siemens und Rolls-Royce haben heute auf der Internationalen Pariser Luftfahrtausstellung in Le Bourget (Frankreich) eine Vereinbarung über den Verkauf der eAircraft-Einheit von Siemens unterzeichnet. Mit der Unternehmensstrategie Vision 2020+ will Siemens die Fokussierung seines Portfolios schärfen.[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

17.06.2019

Dassault Aviation und Airbus erreichen nächsten Meilenstein im Future Combat Air System Programm

Dassault Aviation und Airbus SE haben den Regierungen Frankreichs und Deutschlands ein gemeinsames industrielles Angebot für die erste Demonstrator-Phase des Future Combat Air System (FCAS) vorgelegt. Dieser nächste wichtige Meilenstein im FCAS-Programm wurde mit der Präsentation von Modellen für de[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

17.06.2019

DLR-Studentenprogramm REXUS/BEXUS: Experimente zum Mitfliegen gesucht

Ab dem 17. Juni 2019 können sich Studierende deutscher Hochschulen mit eigenen Ideen für Experimente auf Höhenforschungsraketen oder Stratosphärenballons beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) bewerben. Das deutsch-schwedische REXUS/BEXUS-Programm ermöglicht es den Studierendenteams, R[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

17.06.2019

Arianespace und ESA geben Vertrag über Weltraumstartdienst für die Mission JUICE bekannt

Arianespace und die Europäische Weltraumorganisation (ESA) haben heute die Unterzeichnung eines Vertrags über Weltraumstartdienste mit einer Ariane-Trägerrakete für JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) verkündet. JUICE ist die erste große Wissenschaftsmission des ESA-Programms „Cosmic Vision 2015-2025[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

13.06.2019

Airbus testet sein „Network for the Sky“ auf einem MRTT-Flugzeug

Airbus hat eine Flugdemonstration eines verbundenen luftgestützten Gefechtsszenarios auf einem MRTT-Flugzeug erfolgreich absolviert. Der Test erfolgte im Rahmen der Entwicklung des Airbus-Programms „Network for the Sky“ (NFTS). Im August vergangenen Jahres wurde in Kanada bereits die sichere Mobilko[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

12.06.2019

TanDEM-X offenbart Gletschermasse im Detail

Um die Entwicklung eines Gletschers genau verstehen und vorhersagen zu können, muss man seine Masse genau kennen. Wie wichtig diese Daten sind, zeigt sich besonders in Südamerika: Auf lokaler Ebene, in den tropischen Regionen zwischen Bolivien und Venezuela, sichert das Schmelzwasser der Gletscher d[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

11.06.2019

Neue, ungewöhnliche Form von Vulkanismus

Als die Wissenschaftler dieses Gebilde zum ersten Mal auf den Fotos ihrer Kamera auf der Raumsonde Dawn sahen, trauten sie ihren Augen kaum: Aus der von Kratern übersäten Oberfläche des Zwergplaneten Ceres ragt ein ebenmäßiger, von glatten, steilen Flanken begrenzter und über 4000 Meter hoher Berg e[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

06.06.2019

Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt 2019 verliehen

Zum vierten Mal wurde in Berlin der Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt (IDL) verliehen. Gewonnen haben die TU Berlin in der Kategorie „Fliegen neu Denken“, Diehl Aviation in der Kategorie „Emissionsreduktion“, Airbus in der Kategorie „Smart Factory“ und Dino Robotics in der Kategorie „Cross In[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

05.06.2019

Preisverleihung des Grundschulwettbewerbs der BDLI-Nachwuchsinitiative "Zukunftsflieger"

Die Siegerklassen des Grundschulwettbewerbs „Zukunftsflieger“ vom Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. (BDLI) wurden gestern in Berlin geehrt. Drei Schulklassen aus Nordrhein-Westfalen sind die Preisträger. [mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

05.06.2019

Robotischer Arm soll Gehäuse anheben und Maulwurf beim Hämmern helfen

Es gibt einen neuen Plan, um den Marsmaulwurf des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) auf der NASA-Mission InSight zu unterstützen. Der Maulwurf HP3 ist eine Art selbstschlagender Nagel, der bisher etwa 30 Zentimeter tief in den Marsboden vorgedrungen ist. Seit dem 28. Februar 2019 war [mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

03.06.2019

Apollo 11 ‚CapCom‘ Charles Duke in Speyer

"Die Anspannung im Kontrollraum war so unglaublich, dass bald das Dach weggeflogen wäre!" Der Mann, der die entscheidenden Momente unmittelbar vor und während der ersten Mondlandung am 20. Juli 1969 schilderte, war nicht nur Augenzeuge dieses epochalen Ereignisses, er war der einzige Mensch, der in [mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

30.05.2019

Airbus gewinnt Auftrag von Inmarsat über den Bau von drei revolutionären Satelliten

Airbus hat mit Inmarsat, dem führenden Anbieter globaler mobiler Satellitenkommunikation einen Vertrag über die Entwicklung, Fertigung und Montage geostationärer Ka-Band-Satelliten der nächsten Generation mit der Bezeichnung Inmarsat GX7, 8 & 9 abgeschlossen. Die drei Satelliten werden die ersten se[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

29.05.2019

Die DGLR feiert 50 Jahre Mondlandung: Erfolgreiches Jubiläumssymposium im Technik Museum Speyer

250 Gäste sind heute in die Raumfahrthalle des Technik Museums in Speyer gekommen, um ein besonderes Jubiläum zu feiern: In diesem Jahr jährt sich die erste Mondlandung zum 50. Mal. Am 20. Juli 1969, um 21:18 Uhr Mitteleuropäischer Zeit, setzte die Mondfähre von Apollo 11 auf der Mondoberfläche auf.[mehr]

Rubrik: DGLR-Presseservice, Politik/Gesellschaft