Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2002

Motto: Luft- und Raumfahrt - Schmelztiegel der Disziplinen

Stuttgart, 23.-26. September 2002
Veranstaltungen

Call for Papers

12. DGLR-Nachwuchstagung

Dienstag, 24. September 2002
Universität Stuttgart

Motto:

Luft und Raumfahrt - Schmelztiegel der Disziplinen
"Ausbildung mit Perspektive"

Die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR) lädt Studenten aller Fachrichtungen und Schüler an Gymnasien, Realschulen, Fach- und Berufsoberschulen, die ihre wissenschaftlichen Arbeiten zum Thema Luft- und Raumfahrt sowie aus verwandten Themengebieten in Form eines Vortrages oder eines Posters auf der diesjährigen Nachwuchstagung präsentieren möchten, ein, eine Zusammenfassung ihrer Arbeit (max. eine DIN-A4-Seite) bis zum Freitag, den 21. Juni 2002 an

Carsten Holze
DGLR, NWK-NK
c/o ZARM, Universität Bremen
Am Fallturm/Hochschulring
28359 Bremen
Tel.: 0421 / 218-2154, Fax.: 0421 / 218-7473
E-Mail: cholze@zarm.uni-bremen.de

zu schicken.

Eine Kommision der DGLR-Nachwuchsgruppen entscheidet über die Annahme des Vortrages und benachrichtigt alle Teilnehmer bis spätestens Freitag, den 28.06.2002.

Zugelassen sind alle wissenschaftlich-technischen Einzel- oder Gruppenarbeiten wie z.B. Diplom-, Semester- oder Facharbeiten, sowie Arbeiten aus nationalen Wettbewerben wie beispielsweise "Jugend forscht", "Schüler experimentieren" etc. im Themenbereich Luft- und Raumfahrt.

Die Teilnahme an der Nachwuchstagung ist selbstverständlich kostenlos. Weitere Informationen und ggf. Unterstützung bei der Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie ebenfalls unter der o.g. Adresse.

Jahrestagungen   
© 2002, DGLR