DGLR- Fachausschußsitzung S4.1:

Systemaspekte wiederverwendbarer Raumtransportsysteme

Veranstaltungen   

am 22. und 23. November 2001
im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Köln

Tagesordnung:

22.11.2001

14.00 - 14.30

Dr. Obersteiner,

Dr. Janovsky

Begrüßung und Einführung

14.30-14.55

Dipl.-Ing. Mirko Hornung, TU-BW

Grundlegende Überlegungen zur Verwendung von luftatmenden Antrieben in einem TSTO

14.55-15.20

Dipl.-Ing. Stefan Lentz, TU-BW

Implementierung eines Verfahrens zur LOX-Collection in das bestehende numerische Entwurfswerkzeug Cadehyp

15.20 – 15.50

E. Noack, DLR-BN

Quo vadis, Deutschland und Europa?

- Wege zum kostengünstigen Raumtransport aus programmatischer Sicht -

16.00 – 17.30

Alle

Besichtigung des ESA-Astronautentrainingscenter

Anschließend

Alle

Gemeinsames Abendessen


Tagesordnung:

22.11.200

9.00 – 9.30

O. da Costa,TUM

Missionsanalyse von Raumtransportsystemen mit degradierten Kontrollflächen

9.30 – 10.00

Dr. Sippel, DLR-SART

Innovative Beiträge zur Entwicklung wiederverwendbarer
Raumtransportsysteme

10.00 – 10.30

Dr. D. Hayn, IABG

Konsistente Umsetzung des Wiederverwendungsanspruches (WVA)

10.45 – 12.15

Dr. Gülhan, DLR-Köln

Besichtigung DLR-Windkanäle

12.15 – 12.30

Alle

Resumee


Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis zum

16. November 2001

bei

Dr. Michael Obersteiner

Dr. Rolf Janovsky

ASTRIUM

OHB-System Bremen

Hünefeldstraße 1-5

Universitätsallee 27-29

D-28199 Bremen

D-28359 Bremen

Tel.: 0421/539 - 5852

Tel.: 0421/2020 - 632

Fax: 0421/539 - 4886

Fax: 0421/2020 - 700

e-Mail: Michael.Obersteiner@ri.dasa.de

e-Mail: janovsky@ohb-system.de

Das Programm der Sitzung entnehmen Sie bitte der Anlage.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. M. Obersteiner                                                    Dr. R. Janovsky