Meldungen

DGLR Mitteilungen

Alle 2 Monate erscheint die Zeitschrift "Luft- und Raumfahrt". In dieser DGLR-Zeitung sind auch die internen DGLR Mitteilungen integriert.

DGLR-Newsletter - InfoRADAR abonnieren

 

Sie sind bereits beim DGLR-Newsletter registriert und möchten Ihr Abonnement kündigen? Klicken Sie hier!

Aktuelle Meldungen

21.07.2016

Airbus Betreibermodell mit Heron 1 Drohne ab November auch in Mali für die Bundeswehr im Einsatz

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAInBw) und Airbus Defence and Space haben einen Vertrag zur Bereitstellung von Aufklärungsdrohnen des Typs Heron 1 für die Unterstützung der deutschen Bundeswehrmission in Mali unterschrieben.[mehr]

Rubrik: Politik/Gesellschaft

19.07.2016

Vorsicht, heiß: Wie reagiert die Struktur einer Rakete bei einem Hyperschall-Flug?

Bei einem Hyperschallflug nimmt die Oberfläche einer Rakete an der Außenseite eine extrem hohe Temperatur an. Doch wie genau verändert sich die Oberflächenstruktur bei unterschiedlichen Luftwiderständen und mit Blick auf Wärmefluss und Beschleunigung? Diese und ähnliche Fragen wollen Wissenschaftler[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

16.07.2016

Happy Birthday, Falcon! Interview mit DLR-Testpilot zum 40. Geburtstag des Forschungsflugzeugs

Das Forschungsflugzeug Falcon des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Im Interview erklärt DLR-Testpilot Philipp Weber, was die Falcon so attraktiv macht und wie es war, 2010 nach einem Vulkanausbruch das einzige Flugzeug über Europa zu s[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

15.07.2016

Boeing feiert 100 Jahre bahnbrechender Innovationen und startet ins zweite Jahrhundert des Unternehmens

CHICAGO, 15. Juli 2016 – Boeing feiert heute das 100. Jubiläum der Firmengründung vom 15. Juli 1916. Seit 100 Jahren verbindet und schützt Boeing Menschen und Nationen, erforscht Erde und Weltall und inspiriert mit seinen Produkten und Dienstleistungen Träumer und Macher gleichermaßen.[mehr]

Rubrik: Politik/Gesellschaft

15.07.2016

Fünfzehn Jahre Katastrophenhilfe aus dem All - weltweite Muster und Trends

Das Betrachten und Verwenden von Satellitenbildern gehört heute zum Alltag. Noch vor fünfzehn Jahren arbeiteten nur wenige Fachleute mit den kostbaren Weltraumdaten. Eine besondere Spezialisierung hat sich dabei seither sehr rasant entwickelt - die Nutzung von Satellitendaten für das Katastrophenman[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

14.07.2016

Gesundheitscheck für Asteroidenlander Mascot

Das Reisen durch das Weltall ist nicht ohne - erst der stressige Start mit kräftigen Erschütterungen, dann der lange Flug durch Kälte und Vakuum. Asteroidenlander Mascot (Mobile Asteroid Surface Scout) ist mittlerweile seit anderthalb Jahren an Bord der japanischen Raumsonde Hayabusa 2 unterwegs und[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

13.07.2016

Vor 25 Jahren startete der erste europäische Erdbeobachtungssatellit

Gespannt verfolgen hunderte Raumfahrtexperten, Wissenschaftler, Industrievertreter und Journalisten vor einem Großbildschirm im europäischen Satellitenkontrollzentrum in Darmstadt den Countdown von Ariane-Flug Nr. 44; es ist Mittwoch, der 17. Juli 1991.[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

11.07.2016

Boeing prognostiziert Nachfrage für 39.620 neue Flugzeuge im Wert von 5,9 Billionen US-Dollar

FARNBOROUGH, Großbritannien, 11. Juli 2016 – Boeing prognostiziert eine Nachfrage für 39.620 neue Flugzeuge während der nächsten 20 Jahre, ein Anstieg von 4,1 Prozent im Vergleich zum Ausblick des letzten Jahres. Das Unternehmen hat heute am ersten Tag der Farnborough International Airshow seinen jä[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

07.07.2016

Zeppelin von erfolgreicher Expedition "Uhrwerk Ozean" zurückgekehrt

Zehn Tage lang war der Zeppelin NT aus Friedrichshafen im Rahmen der Expedition „Uhrwerk Ozean“ des Helmholtz-Zentrums Geesthacht (HZG) unterwegs und ist vergangene Woche nach erfolgreichem Abschluss wieder gut an den Bodensee zurückgekehrt. Die Forscher sind begeistert von den während der Expeditio[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

07.07.2016

Spuren von Wasser in einem der größten Täler auf dem Mars

Mawrth Vallis ist mit einer Länge von 600 Kilometern und einer Tiefe von bis zu zwei Kilometern eines der größten Täler auf dem Mars. Zudem könnte es eine mögliche Landestelle für die ESA-Mission ExoMars und die NASA-Mission Mars 2020 sein. Es liegt eingebettet in das mehr als vier Milliarden Jahre [mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

07.07.2016

Die DGLR trauert um Rolf Stüssel

Im Alter von 84 Jahren verstarb Dr. Rolf Stüssel am 1. Juli 2016. Die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt – Lilienthal-Oberth e.V. trauert um ihren ehemaligen Vorstandsvorsitzenden und eine für die deutsche Luftfahrtentwicklung bedeutende Persönlichkeit. [mehr]

Rubrik: Politik/Gesellschaft

04.07.2016

Zurück aus dem Weltall

So unauffällig die kleinen Behälter sind, die zurzeit im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) auseinandergebaut werden - in ihnen befinden sich eventuell Überlebende, die über 530 Tage die Bedingungen des Weltraums überstanden haben. Mehrere hundert Organismen wie beispielsweise Bakterien[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

01.07.2016

Wachstum im weltweiten Luftverkehr: Juni bricht Rekorde

Erstmals überschreitet die Anzahl der weltweiten Flugbewegungen in einem Juni die Marke von drei Millionen geplanten Starts – ein Plus von 3,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das ist eine der Erkenntnisse des neuen Global Aviation Monitors. Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raum[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

28.06.2016

Airbus Group eröffnet „Wings Campus“ in Toulouse

Toulouse, 28. Juni 2016 – Die Airbus Group (Börsenkürzel: AIR) hat heute ihre neue Konzernzentrale in unmittelbarer Nähe des Flughafens im französischen Toulouse-Blagnac eröffnet.[mehr]

Rubrik: Wirtschaft/Technik

28.06.2016

Meilenstein auf dem Weg zu einem einheitlichen europäischen Luftraum

Auf dem Weg zu einem einheitlich europäischen Luftraum haben die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH und der Flughafenverband ADV einen Meilenstein erreicht: ADV-Hauptgeschäftsführer Ralph Beisel und DFS-Geschäftsführer Robert Schickling haben in Frankfurt die Vereinbarung für den Austausch von aeronaut[mehr]

Rubrik: Politik/Gesellschaft