Stellenangebot - Detail

TUM, LLS

Flugzeugbauer/in, Modellbauer/in, Elektrotechniker/in, Mechatroniker/in, Kunststofftechniker/in, Techniker/in für Leicht

Gesuchter Beruf:
Beschreibung:Der Lehrstuhl für Luftfahrtsysteme forscht und lehrt im Bereich des Flugzeugbaus mit einem Schwerpunkt in un-bemannten Flugzeugen und fliegenden Demonstratoren. Die entsprechenden Forschungs- aber auch Lehrtätigkei-ten zu neuen Flugzeugkonzepten und Systemen erfordern die Entwicklung, Fertigung und Prüfung von Leichtbau-strukturen und komplexer Bauteile in den Laboren und Werkstätten des Lehrstuhls.
Am Lehrstuhl für Luftfahrtsysteme ist ab sofort eine Technikerstelle (m/w) unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.
Ihre Aufgaben:
- Formenbau sowie Herstellung von Faserverbundbauteilen
- Integration von elektronischen Komponenten
- Realisierung von Prüfstandsaufbauten
- Unterstützung der wiss. Mitarbeiter bei der Umsetzung von Prototypen und Testkörpern
- Mitwirkung bei der konstruktiven und fertigungstechnischen Weiterentwicklung der Bauteile
Ihre Qualifikation:
- Abgeschlossene Ausbildung als Modellbauer(in), Flugzeugbauer(in), Elektrotechniker/in, Mechatroniker/in, Kunststofftechniker/in oder Techniker(in)
- Gute Abschlussnoten in Ihrem Berufsabschlusszeugnis
- Mehrjährige, nachgewiesene Erfahrung im Bereich Faserverbundverarbeitung sowie Umgang/Integration von mechatronischen Systemen
- Grundkenntnisse CAD sind wünschenswert
- Die Bereitschaft, sich auch in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten bzw. bei sich ändernden Forschungsarbeiten mitzuwirken
- Spaß an der Umsetzung von komplexen Bauteilen und real fliegenden Luftfahrtsystemen
- Erfahrungen im Flugmodellbau oder Pilotenschein
- Teamfähigkeit und eine positive Grundeinstellung
Wir bieten
Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Wir bieten ein innovatives Umfeld mit der Möglichkeit, zusammen mit unseren Doktoranden an aktuellen Forschungsthemen mitzuarbeiten. Freiraum für eigene Initiativen zur Optimierung von Infrastruktur und Abläufen ist gegeben.
Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.
Bewerbung
Die Bewerbungsfrist endet am 08.04.2018. Für eventuell notwendige telefonische Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Gulotta (089/289 15981).
Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege oder postalisch an
Arbeitgeber:TUM, LLS
Stadt:Garching b. München
Land:Germany
Arbeitszeit:Ganztags
Art der Anstellung:Feste Anstellung
Details:Datei herunterladenPDF File

zurück