Bilder

2015

Verleihung der Otto-Lilienthal-Medaille an Dr. Bernd Sträter

Am 17. April 2015 wurde zum 13. Mal die Otto-Lilienthal-Medaille verliehen. Die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt e. V. (DGLR) ehrte Dr. Bernd Sträter für seine Leistungen um die Zulassung des Zeppelin NT. Die Preisverleihung fand thematisch passend im Rahmen der 10. Airship Convention im Zeppelinmuseum in Friedrichshafen statt... zur Bildergalerie

10. International Airship Convention

Vom 15. bis 18. April fand die 10. International Airship Convention im Rahmen der Luftfahrtmesse AERO Friedrichshafen statt. Die Vorträge aus den verschiedensten Nationen beschäftigten sich mit Anwendungs- und Zukunftsperspektiven von Luftschiffen. Die Airship Convention wurde von der DGLR gemeinsam mit der International Airship Association veranstaltet... zur Bildergalerie


2012

Festakt 100 Jahre DGLR

Festakt "100 Jahre DGLR"

Vor Hundert Jahren begann die Zukunft: Die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V. (DGLR) feierte am 3. April 2012 mit einem Festakt in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin ihren hundertsten Geburtstag; als Festredner sprach zu den rund 230 Gästen der Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt, Parlamentarischer Staatssekretär Peter Hintze... zur Bildergalerie

Jubiläum Flugplatz Schleissheim 2012

Flugplatz Schleissheim 2012

21. bis 22. Juli 2012, Flugwerft Schleißheim:"Fly In" zum öffentlichen Familientag des Luftfahrtmuseums Flugwerft Schleißheim aus gleich dreifachem Anlass: 100-jähriges Jubiläum des Flugplatzes, 50-jähriges der Hubschrauberstaffel der Bundespolizei sowie 20 Jahre Flugwerft Schleißheim... zur Bildergalerie

DGLR auf der ILA 2012

DGLR auf der ILA 2012

Auf der ILA  bot die DGLR mit tatkräftiger Unterstützung der Bezirksgruppe Berlin-Brandenburg ihren Nachwuchsgruppen eine prominente Plattform. Auf 100 Quadratmetern fanden nicht nur die Exponate von ERIG (Braunschweig), JetDreams (Berlin-Brandenburg) und WARR (München) genug Raum, sondern auch noch ein zentrales Vortrags“Kino“, in dem die jungen Wissenschaftler ergänzt durch Vorträge der AKAModell München und TUM Hummingbirds ihre Projekte eindrucksvoll mit Multimedia-Technik in der Tiefe darstellen konnten... zur Bildergalerie

Die Inhalte sind frei zur journalistischen Verwendung, um Belege wird gebeten.