L6.3 Flugregelung

Leitung

Prof. Dr.-Ing. Florian Holzapfel
Leitung

TU München
Flugsystemdynamik
85748 Garching

Tel.: 089 / 28916081
Fax: 089 / 28916058
E-Mail: Florian.Holzapfel(at)tum.de

Dr.-Ing. Philipp Krämer
Stellvertr. Leitung

Airbus Helicopters Deutschland GmbH
Head of Research General Engineering / Institutes Interface
86609 Donauwörth

Tel.: 0906 - 718498
Fax: 0906 - 719118
E-Mail: philipp.kraemer(at)eurocopter.com

Definition

Der Fachausschuss befasst sich mit Fragestellungen bezüglich der Regelung (trans-) atmosphärischer Flugsysteme. Hierbei werden sowohl bemannte als auch unbemannte Systeme, sowie sämtliche Konfigurationsarten (Starrflügler, Drehflügler, Multirotorsysteme, Flugkörper, etc.) berücksichtigt. Neben der Basisstabilisierung instabiler Konfigurationen und der Verbesserung der Flugeigenschaften manuell gesteuerter Systeme durch Reglerunterstützung findet die zunehmende Systemautomation, Pilotenassistenzfunktionen und autonome Systemstrukturen Beachtung. Über die eigentlichen funktionalen Algorithmen hinaus wird auch deren systemtechnischer Umsetzung sowie den erforderlichen, luftfahrtspezifischen Entwickungs-, Nachweis- und Zulassungsprozessen Rechnung getragen.

Technische Unterteilung

Die wichtigsten Themengebiete sind:

  • Modellbildung und Simulation der an Flugreglersystemen beteiligten Komponenten
  • Beschreibung, Formalisierung und Quantifizierung von Regelungsaufgaben und Auslegungszielen
  • Entwurf und Optimierung von Reglerstrukturen zur zuverlässigen und sicheren Erfüllung gegebener Aufgabenstellungen
  • Verfahren zur Bestimmung und Optimierung der freien Systemparameter (Reglersynthese, Reglerauskegung, Systemidentifizierung)
  • Analyse und Nachweisführung für Regelungsalgorithmen und Flugregelungssysteme im Ganzen (Assessment)
  • Systemtechnische Aspekte der Umsetzung von Flugregelungssystemen (Hard- und Software, Sensorik, Aktorik, Systemkonzepte)
  • Entwicklungsaspekte (Entwicklungsprozesse, Testverfahren, formale Methoden, …)

Aktuelle Schwerpunkte

  • Nichtlineare und adaptive Flugregelung
  • Regelung unbemannter Flugsysteme
  • Regelung unkonventioneller Konfigurationen
  • Modellbasierte Entwicklung von Flugregelungssystemen
  • Moderne Verfahren zum Nachweis von Stabilitäts-, Robustheits- und garantierten Leistungseigenschaften
  • Regelung von Teilkomponenten des Gesamtsystems

Veranstaltungen

Übersicht der aktuellen und zurückliegenden Veranstaltungen

30.5. - 31.5.2017

Workshop: Modellierung und Simulation in der Luftfahrt
(gemeinsame Veranstaltung der Fachausschüsse L6.1, L6.2, L6.3, L6.4, L6.5; Präsentationen als PDF verfügbar)

Braunschweig

27.5. - 28.5.2015

Workshop: Pilotenunterstützungssysteme
(gemeinsame Veranstaltung der Fachausschüsse L3.1, Q3.3, L6.1, L6.2, L6.3, L6.4, L6.5; Präsentationen als PDF verfügbar)

Manching

26.6. - 27.6.2012

Workshop: Flugbahnen, Trajektorien, Flugplanung - Anforderungen, Moderne Ansätze
(gemeinsame Veranstaltung der Fachausschüsse L3.1, L3.2, L6.1, L6.2, L6.3, L6.5; Präsentationen als PDF verfügbar)

Manching

16.6. - 17.6.2010

Workshop: Umweltfreundliches Fliegen - Konfigurationen, Technologien, Verfahren, Trajektorien
(gemeinsame Veranstaltung der Fachausschüsse T5.1, T5.2, T5.3; Präsentationen als PDF verfügbar)

Braunschweig

11.11. - 13.11.2008

Workshop: The Role of Pilot Modelling in Evaluation of Handling Qualities


Manching

8.6.2005

Workshop: Systemidentifikation, Parameterschätzung und Optimierung
(Präsentationen als PDF verfügbar)

Ottobrunn

21.4. - 22.4.2004

Workshop: UAV/ UCAV/ MAV Aktivitäten in Deutschland
(Präsentationen als PDF verfügbar)

Bremen