Q3.4 Softwareengineering

Leitung

Dipl.-Phys. Richard Seitz
Leitung

Airbus Defence and Space
Rechliner Strasse
85077 Manching

Tel.: 08459 / 8178138
Fax: 08459 / 8179956
E-Mail: Richard.Seitz(at)airbus.com

Frank Dordowsky
Stellvertr. Leitung

ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
Livry-Gargan-Str.6
82256 Fürstenfeldbruck

Tel.: 089 / 92162871
E-Mail: frank.dordowsky(at)esg.de

Definition, Abgrenzung, Ziele

An die Softwaresysteme in der Luft- und Raumfahrt werden erhöte Anforderungen in Bezug auf Zuverlässigkeit, Wartbarkeit, Dokumentation und Nachweisbarkeit gestellt. Der Fachausschuss Q3.4 "Software Engineering" befasst sich mit Methoden, Verfahren, Werkzeugen, Prozessen, die in der Entwicklung, Wartung und Pflege von Softwaresystemen in der Luft- und Raumfahrt Verwendung finden und die die Umsetzung der genannten Anforderungen unterstützen sollen. Der Fachausschuss befasst sich unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Requirements Engineering,
  • Entwurfsmethoden und Werkzeuge,
  • Testmethoden und Werkzeuge,
  • Formale Methoden,
  • Einsatz von UML im Luft- und Raumfahrtbereich,
  • Objektorientierung,
  • Programmiersprachen,
  • Vorgehensmodelle,
  • Software Qualitätssicherung,
  • Software Konfigurationsmanagement,
  • Projektmanagement.

Im Rahmen seiner Aktivitäten verfolgt der Fachausschuss das Ziel, Informationen über diese Themen zu vermitteln, Erfahrung beim Einsatz von Methoden, Verfahren und Werkzeugen zu fördern und die Anwendung neuer Technologien und Methoden zu unterstützen.

Veranstaltungen