Q3 Avionik und Missionstechnologien

Leitung

Dr.-Ing. Thomas Wittig
Leitung

f.u.n.k.e. Avionics GmbH
Riedweg 5
89081 Ulm

Tel.: 0731 / 9369730
Fax: 0731 / 9369779
E-Mail: thomas.wittig(at)funkwerk-avionics.com

Prof.Dr.-Ing. Axel Schulte
Stellvertr. Leitung

Universität der Bundeswehr
Institut für Flugsysteme
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg

Tel.: 089 / 60042139
Fax: 089 / 60042082
E-Mail: axel.schulte(at)unibw.de

Definition, Abgrenzung, Ziele

Der Fachbereich Q3 "Avionik und Missionstechnologien" befasst sich mit dem Einsatz der entsprechenden Technologien in der Luft- und Raumfahrt. Die Aktivitäten des Fachbereichs konzentrieren sich dabei auf Systeme, die in ihrer Anwendung primär durch elektronische und informationstechnische Funktionen gekennzeichnet sind. Hierbei handelt es sich im wesentlichen um:

  • Subsysteme in Luft- und Raumfahrzeugen,
  • Führungs- und Überwachungssysteme beim Missionseinsatz von Luft- und Raumfahrzeugen,
  • Unterstützungssysteme bei Entwicklung, Erprobung und Betreuung von Luft- und Raumfahrzeugen,
  • Trainings- und  Ausbildungssysteme für Betriebs- und Betreuungspersonal von Luft- und Raumfahrzeugen.

Im Rahmen seiner Aktivitäten verfolgt der Fachbereich das Ziel, Informationen über derartige Systeme zu vermitteln, die Diskussion von Fachpersonal anzuregen, den Einsatz fortschrittlicher Systeme zu fördern und die Anwendung neuer Technologien zu unterstützen.

Veranstaltungen

Veranstaltung

Ort

Datum

Workshop: Verschwindet die Grenze zwischen Hardware- und Software-Entwicklung? - Konsequenzen, Probleme und Chancen

Garching bei München

11.10.2017

Software Safety (gemeinsam mit Fachausschuss L6.3)

Garching bei München

05.10.2016

Symposium: 40 Jahre Erstflug MRCA-TORNADO
Vorträge liegen zum Download bereit

München, Neubiberg

22.10.2014

Gemeinsamer Workshop von Q3.1 und Q3.2: Datenlink-Technologien für bemannte und unbemannte Missionen - Call for Papers

Ottobrunn

19.-21.03.2013


Zurückliegende Veranstaltungen