Aktuelle Preisträger

Ludwig-Prandtl-Ring 2017 geht an Prof. Dr. Helmut E. Sobieczky

Am 5. September 2017 hat die deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR) Prof. Dr. Helmut E. Sobieczky mit ihrer höchsten Auszeichnung, dem Ludwig-Prandtl-Ring, geehrt. Sobieczky erhielt die Ehrung „in Anerkennung seiner herausragenden wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Aerodynamik in Lehre, Forschung und Anwendung“. Besondere Bedeutung haben seine grundlegenden Arbeiten zu schallnahen Strömungen, die Entwicklung von indirekten Methoden der Aerodynamik und die Entwicklung von Methoden zur aerodynamischen Berechnung adaptiver Tragflügel. Die Verleihung fand im Rahmen des Deutschen Luft- und Raumfahrtkongresses (DLRK) an der Technischen Universität München statt... weiterlesen

Klaus Ohlmann mit Otto-Lilienthal-Medaille ausgezeichnet

Am 6. September 2017 hat die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR) Klaus Ohlmann mit der 16. Otto-Lilienthal-Medaille ausgezeichnet. Er erhielt die Medaille in Anerkennung seiner „überragenden Leistungen im Gebirgs-Segelflug und seinem herausragenden Beitrag zur Atmosphärenforschung in Hochgebirgs-Regionen“.
Ohlmann entwickelte Methoden für den Segelflug in extremen Höhen, in denen Turbulenzen aus Leewellen für den Flug problematisch werden können. Hierzu initiierte er Projekte und Flugversuchskampagnen, bei denen er selbst die Forschungsflüge durchführte. Die DGLR verleiht die Otto-Lilienthal-Medaille „für die Erbringung ingenieurorientierter Leistungen hohen Ranges wissenschaftlicher Art auf dem Gebiet der Luftfahrt.“... weiterlesen

Preise zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses 2017

Nachwuchspreisträger 2017
Nachwuchspreisträger 2017

Kristof Risse

Airbus Dissertationspreis der Airbus Operations GmbH
Dr.-Ing. Kristof Risse, RWTH Aachen
Dissertation "Preliminary Overall Aircraft Design with Hybrid Laminar Flow Control"

Steffen Greiser

DLR-Dissertationspreis Luft- und Raumfahrt
Dr.-Ing. Steffen Greiser, TU Braunschweig
Dissertation "Erhöhung der Simulationsgüter linearer Arbeitspunktmodelle für den Entwurf von Hubschrauberregelungen"

Jan-Niklas Hau

Claudius Dornier jr. Dissertationspreis
Dr.-Ing. Jan-Niklas Hau, TU Darmstadt
Dissertation "On the basic phenomena of acoustic wave generation and dynamics in compressible shear flows"

Karim Drews

Ferchau Engineering GmbH Preis
Karim Drews, M.Sc., HAW Hamburg
Masterarbeit "Identifikation und Modellierung ziviler Formationsflüge auf Basis von globalen Flugplandaten"

Jens Müller

Ferdinand Schmetz-Preis
Jens Müller, M.Sc., RWTH Aachen
Masterarbeit "Aeroelastische Simulation von frei fliegenden Flugzeugen"

Sebastian Sprengart

Hermann Köhl Preis
Sebastian Sprengart, M.Sc., TU Darmstadt
Masterarbeit "Entwicklung und Evaluierung eines Algorithmus zur kosteneffizienten Durchführung von Flügen mit Zeitbeschränkungen"

Tobias Stelzer

IABG Stiftungspreis
Tobias Stelzer, B.Sc., TU Braunschweig
Bachelorarbeit "Experimental investigation of the improvement of form-closed grippers by the use of gecko adhesives."

Thomas Paula

Willy Messerschmitt Studienpreis
Thomas Paula, M.Sc., TU München
Masterarbeit "Liquid water drop explosion simulations using a sharp-interface method"

Dominik Schäfer

Winfried Bierhals - Stiftungspreis
Dominik Schäfer, M.Sc., FH Aachen
Masterarbeit "Flutter Analysis of DLR_F19 Considering Rigid Body Motion and Transonic Aerodynamic Forces "

Michael Gnädinger

MT Aerospace Innovationspreis
Michael Gnädinger, B.Sc., Universität Stuttgart
Bachelorarbeit "Experimentelle Untersuchung des Einflusses von Riss-Stoppern in CFK-Klebeverbindungen unter Fatigue- Belastung"

Timon Jungh

Wolfgang Heilmann Preis der MTU Aero Engines
Timon Jungh, B.Sc., Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Bachelorarbeit "Durchführung von FEM Simulationen zur Anwendung des Superpositionsprinzips der Filmkühlung"

Lukas Christoph Sparenberg

Reinhardt Abraham – Lufthansa Stiftungspreis
Lukas Christoph Sparenberg, M.Sc., FH Bremen
Masterarbeit "Comparison of Collaborative Decision Making Processes at Airports in Europe and the U.S. regarding Trajectory Based Taxi Operations from the Perspective of Air Traffic Control"

Michael Mauersberg

Zeppelin Stiftungspreis der Stadt Friedrichshafen
Dipl.-Ing. Michael Mauersberg, TU Dresden
Diplomarbeit "Virtuelle Methoden zur Bestimmung von Bauteillasten infolge von Nutzer-Struktur-Interaktionen im Flugzeug"

Caroline Dorothea Schlemmer

Walther Blohm-Studienpreis
Caroline Dorothea Schlemmer, M.Sc., TU Berlin
Masterarbeit "Modeling and Simulation of Longitudinal Control Surfaces for a Flexible Generic Wide Body Aircraft"

Ahmad Ali Pohya

Jean Roeder Preis
Ahmad Ali Pohya, M.Sc., TU Hamburg
Masterarbeit "Bewertung der Effizienz von Flugzeugen mit Hybridlaminarhaltung unter Berücksichtigung von Wolkeneinflüssen"

Heinrich Nachtigal

ZARM Preis
Heinrich Nachtigal, M.Sc., UniBW München
Masterarbeit "Simulation von turbolenten Bunsenflammen auf Hochleistungsrechnern"